Deutsch English

Winterausrüstung in Italien

Italien

Winterreifen sind ab dem 15.November bis zum 15. April Pflicht. Je nach Wetterbedingung kann dieser Zeitraum verlängert oder verkürzt werden.

Auf bestimmten, von den örtlichen Behörden oder Autobahnunternehmen festgelegten Strecken, herrscht Winterausrüstungspflicht.

Achtung: Winterreifen der Geschwindigkeitsklassen L, M, N, P und Q mit einem niedrigeren Geschwindigkeitsindex als der Angabe auf dem Fahrzeugschein sind vom 15 Mai bis zum 15 Oktober verboten.

Schneeketten sind erlaubt und werden vom Gesetzgeber den Winterreifen gleichgestellt.

Spikereifen, bei denen die Spikes nicht grösser sind als 1,5mm, sind vom 15.November bis zum 15. März erlaubt.

Zurück

Hersteller

Neue Artikel

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Mehr über...

bmr-art

eCommerce Engine 2006 based on xt:Commerce
eCommerce Engine © 2008 - 2009 xtcModified.org supported under GNU/GPL
Parse Time: 0.160s